DIE AKADEMIE NR1 -

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN

 

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

 

DIE AKADEMIE NR1

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN.

 

Chefs

 

 

 

Online-Seminar: Nachtragsmanagement, Bauzeit und Schlussrechnungsprüfung nach VOB/B am 23. November 2020 um 10.00 Uhr
Der rechtssichere und kompetente Umgang

Nachträge verursachen oft Unstimmigkeiten zwischen den Beteiligten. Ein rechtssicherer und kompetenter Umgang mit Nachträgen verhindert Streitigkeiten, spart damit Zeit und Geld und stärkt das von der VOB geforderte besondere Vertrauensverhältnis zwischen den Vertragspartnern bei der Abrechnung der Bauleistung sowie der Prüfung von Abrechnungen. Vermittelt werden mit Hilfe vieler Praxisbeispiele und Praxistipps fundierte Kenntnisse und Hintergrundwissen zu Nachtragsmanagement, Bauzeit und Schlussrechnungsprüfung. Ihre Fragen stehen im Mittelpunkt und werden vom Referenten beantwortet.

Zielgruppe: Unternehmer/-innen, Führungskräfte, Abteilungsleiter und Projektleiter

Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten
Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte ...
• zu den rechtlichen und baubetrieblichen Grundlagen der Nachtragsforderungen.
• zu Gründen und Ursachen für Streitigkeiten über Nachtragsforderungen aus Sicht beider Vertragsparteien.
• zu einem gekonnten Umgang mit Bauzeitverzögerungen.
• um Nachträge erfolgreich zu erstellen und durchzusetzen, aber auch um Nachtragsforderungen zu vermeiden.
• zu Ihren Rechten bei Bauzeitverzögerungen.

Nach dem Seminar
• kennen Sie die Anforderungen der VOB/B zu den Anspruchsgrundlagen.
• kennen Sie die einzelnen Fallgruppen.
• können Sie mit Bauzeitverzögerungen und Zahlungen rechtssicher umgehen


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2640

Preis

Diese Veranstaltung kostet 10 Weiterbildungspunkte oder alternativ 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine

23.11.20 10:00-11:30

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Baurechtsup(to)date Das neue Bauvertragsrecht
Neueste Rechtssprechung zum Baurecht nach BGB und VOB/B

Für alle am Bau Beteiligten ist eine fundierte Kenntnis des Baurechts und insbesondere der VOB/B unerlässlich. Aber wie schaffen Sie es, sich kurz und

prägnant in dieses Thema up to date zu halten? Wie informieren Sie sich zeitnah über Neuerungen in Vorschriften und Gesetzen? Und was bedeuten

aktuelle Gerichtsentscheidungen für Sie in der Praxis? Um in dieser Veranstaltung wirklich up to date zu sein,erfolgt die Themenauswahl anhand von

brandneuen Gerichtsentscheidungen, die bis kurz vor dem Seminar veröffentlicht wurden.

Der Referent Markus Cosler stellt Ihnen eine spannende Auswahl aktueller und vor allem praxisrelevanter Gerichtsentscheidungen vor.

https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2641

Preis

Diese Veranstaltung kostet 10 Weiterbildungspunkte oder alternativ 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine

02.11.20 10:00-11:30

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Marketing im Handwerk
"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun."
Molière, französischer Dramatiker und Schauspieler

Unternehmen, die sich konsequent marktorientiert ausrichten, machen ihre Kunden glücklich, fördern ihren Absatz und sichern damit ihren zukünftigen Unternehmenserfolg!

In dem hochgradig praxisorientieren Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Bekanntheit steigern, Kunden gewinnen und Sie zu einer Marke werden.

Unser Marketingexperte André Brömmel der Agentur Punktmacher und Rolf Steffen als Initiator der UPTODATE-Offensive behandeln folgende Themeninhalte:

• Besprechung Unternehmensziele(n), Marketingziel(e), Kommunikationsziel(e)
• Fixierung Zielgruppe
• Differenzierung
• Corporate Design
• Cororate Identity mit Positionierung, Marke/Markenwerte (intern, extern)
• Bewertung und Entscheidung von Marketingmaßnahmen
• Konkrete und detaillierte Maßnahmenplanung über die o.g. Zielgruppen erreicht werden können


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/178

Preis

Diese Veranstaltung kostet 378 Weiterbildungspunkte oder alternativ 1890,- Euro zzgl. MwSt. pro Person

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Duales-Management-AufbauStudium – CHEFBRIEFING
Immer auf dem neuesten Stand

Speziell für die Führungsebene gibt es die Möglichkeit, unser Dokument Chefbriefing zu abonnieren. Das Chefbriefing informiert,
auf welchem Wissensstand sich die teilnehmenden Mitarbeiter gerade befinden. Dies geschieht in Form einer übersichtlichen
Kurzinformation zum aktuellen Lerninhalt sowie den einzureichenden Studiennachweisen der teilnehmenden
Mitarbeiter, die als PDF-Datei per E-Mail jeweils am Vormittag einer Präsenz-E-Learning-Veranstaltung versandt wird. Die
Kosten liegen bei 180,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer.
So können die Führungskräfte die Studierenden durch das Studium begleiten, im Austausch mit ihnen deren Ehrgeiz erhalten
und gezielt praxisnahe Umsetzung des Erlernten erreichen.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/257

Preis

Diese Veranstaltung kostet 36 Weiterbildungspunkte oder alternativ 180,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Arbeitsrecht für Arbeitgeber und Kündigungsrecht kompakt - 2. Juni 2020 - 10.00 - 11.30 Uhr
Bei der beabsichtigten Kündigung von Arbeitnehmern unterlaufen Arbeitgebern meist vermeidbare Fehler. Darüber hinaus haben sich in den Köpfen von Arbeitgebern Missverständnisse zum Thema „Kündigung“ festgesetzt. In diesem Zusammenhang gilt es, mit derartigen Missverständnissen und vermeidbaren Fehlern aufzuräumen. In diesem Seminar geht es insbesondere um Fragen aus der betrieblichen Praxis, die für jede Führungskraft von Bedeutung sind. Behandelt werden Fragen wie: Was muss ich bei der Kündigung von Arbeitnehmern zwingend beachten? Was bedeutet das Kündigungsschutzgesetz für mich? Welche formalen Aspekte muss ich bei der Kündigung beachten?

Neues zum Arbeitsrecht:

Was hat sich in der jüngsten Vergangenheit in Rechtsprechung und Gesetzgebung im Zusammenhang mit arbeitsrechtlichen Themen getan, die insbe-sondere aus Sicht von Führungskräften von Bedeutung sind? Welche Fallen lauern hier? Wie kann ich Fehler in meinem Unternehmen vermeiden, die im Ergebnis teuer werden können?
Ziel dieses Seminars ist es, häufig auftretende Fehler und Missverständnisse aus allen aktuellen Bereichen des Arbeitsrechts künftig zu vermeiden. Auch die arbeitsrechtlichen „Dauerbrenner“ werden besprochen. Es geht um einen aktuellen, spannenden und vor allem praxisorientierten Crash-kurs zu bedeutenden Themen des Arbeitsrechts.

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/258

Preis

Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Profi(t)ErfolgsModule Train-the-Trainer
Profi(t) im Handwerk, ein Konzept für verantwortungsvolle Unternehmer, die nach einer unabhängigen Zukunft streben.

Ein Professor händigte die Unterlagen für das Abschlussexamen aus und verursachte einige Verwirrung bei den Studenten. Einer von ihnen sprang auf und rief aufgeregt: “Aber, Herr Professor, das sind ja die gleichen Fragen, die Sie uns bei der letzten Klausur gestellt haben!” – “Stimmt”, sagte er, “aber die Antworten haben sich geändert.”

Erinnern Sie sich noch? Sie stellten sich in Ihrem Unternehmerleben eine wichtige Frage: Wie kann ich erfolgreich werden, zufriedene und loyale Mitarbeiter gewinnen und eine unabhängige und nachhaltige Zukunft erreichen? Eine Frage, die Sie in die richtige Richtung bewegte, Sie wurden UPTODATE – Profi im Handwerk!
Das Ergebnis haben Sie täglich vor Augen: Die Auftragsbücher sind voll, die Mitarbeiter zufrieden, Sie sind unabhängig und können Ihre Zeit gestalten. Doch ausruhen ist nicht Ihr Ding. Ja, Sie stellen sich, bis auf eine kleine Ergänzung, wieder die gleiche Frage: Wie werde ich erfolgreich bleiben, meine zufriedenen und loyalen Mitarbeiter halten und meine unabhängige Zukunft bewahren? Es ist im Grunde die gleiche Frage, doch die Antworten haben sich geändert!

LDL-Einheiten (Lernen durch Lehren) – werden Sie Unternehmer, Mentor und Macher
Verknüpfung von Theorie und Praxis

Fachwissen, Sachverständigkeit und Routine besitzen Sie bereits! Jetzt geht es um die Steigerung Ihrer Wertschöpfung, die Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit und die Sicherung der Zukunftsfähigkeit sowie und das Multiplizieren Ihres Know-hows im Unternehmen. Wie kann das gelingen?

Die Antwort heißt: Rhetorik für Ihren LDL-Erfolg

Damit Ihnen das gelingt, entdecken und nutzen Sie in dem Train-the-Trainer Seminar Ihre persönlichen Rhetorik- und Lehrfähigkeiten.

Das Seminar: Train-the-Trainer
In diesem Seminar trainieren Sie nach einer kurzen theoretischen Einführung in praktischen Übungen, wie Sie komplexe Themen einfach und verständlich auf den Punkt bringen und während der Schulung Ihrem roten Faden folgen. Sie lernen und üben ein sicheres Auftreten, Charisma und souveränes Begegnen – auch in kritischen Situationen. Nehmen Sie darüber hinaus viele wertvolle und praxiserprobte Tipps zur Verbesserung Ihrer Rhetorik, Gestik, Mimik und Körpersprache mit.

In diesem 3-Tage-Seminar lernen Sie…
o wie Sie eine Schulung optimal vorbereiten
o das Handwerkszeug einer evokativen und narrativen Präsentation
o die Kunst Stilmittel alltagsorientiert einzusetzen
o wie Sie BILD und ZDF für schwierige Themen nutzen
o die Präsentations-Struktur „IDEAL“ zu planen und anzuwenden
o das richtige Maß zu finden – Zeitmanagement
o wie Sie mit Kernbotschaften Wissen nachhaltig verankern
o wie Sie mit Ihrem Charisma begeistern und Ihrem Know-how befähigen
o wie Sie souverän mit Störern umgehen und sie für sich gewinnen
o wie Sie Ihr Publikum leicht erreichen und nachhaltig motivieren
o …


Die Übungen:
Die Übungsinhalte orientieren sich am Alltag der Übenden. Gerne werden auch individuelle Wünsche zu Übungsszenarien berücksichtigt. Selbstverständlich stehen auch Inhalte des Trainers zur Auswahl.

Zielgruppe: Chefs und Führungskräfte (jeweils eine Person)

Veranstaltungsart/-dauer: Präsenz-Seminar, 3 Tage

Die Veranstaltung kostet 2.190,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 438 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Veranstaltungsort:
Schulungszentrum der Akademie Zukunft HAndwerk
Schaufenberger Straße 61
52477 Alsdorf

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte/ Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

*Da wir für Sie ein Zimmerkontingent zum Seminarzeitraum reservieren, bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Stornierungbedingungen dem jeweiligen Hotel obliegen und gemäß deren Rücktrittsbedingungen in Kraft treten und abgerechnet werden.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2566

Preis

Die Veranstaltung kostet 2.190,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 438 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Train-the-Trainer
Wer seine Mitarbeiter und Kunden mit Überzeugung, Ausstrahlung und natürlicher Autorität begeistern kann, der gewinnt sie auf lange Sicht als engagierte, loyale Mit-Arbeiter am Unternehmensziel und treue Kunden mit hoher Bindung ans Unternehmen. Wie man als Chef und Führungskraft, mit klarer Kommunikation, souveräner Autorität auch in schwierigen Situationen und einem fairen Lösungsmanagement in Konflikten agiert- das lernen Sie in unserem Train-the-Trainer-Seminar "Charisma - Persönlichkeit - Autorität". Hier erhalten Sie wertvolles Handwerkszeug für Ihre Kommunikationsfähigkeiten, z. B. zu Rhetorik, Körpersprache und gezielter Gesprächsführung, die Sie fortan im Gespräch mit Mitarbeitern und Kunden wirkungsvoll einsetzen können

Seminarziele:
• Lernen Sie, wie Sie auf natürliche Art und Weise Ihr Charisma entfalten!
• Erfahren Sie, was Ihre Persönlichkeit einzigartig/unverwechselbar macht!
• Bestimmen Sie, worin Sie exzellent sind und was Sie zu einer Autorität macht!
• Lernen Sie den professionellen Umgang mit verschiedenen Visualisierungen!
• Üben Sie, wie Sie andere begeistern, befähigen und bewegen!
• Wie Sie mit Struktur und Kernbotschaft Anker setzen!

Zielgruppe: Handwerksunternehmerinnen und -unternehmer, designierte Unternehmensnachfolger, Geschäftsführer, Führungskräfte


Inhaltsschwerpunkte:
• Grundlagen der Kommunikation
• Warum und wie Charisma, Persönlichkeit und Autorität erlernbar sind
• Grundlagen der Lehr- und Beratungsmoderation
• Mit SKL – Kundengespräche schnell und sicher auf den Punkt gebracht
• Das kompetente DIN-A4-Blatt-Gespräch (für Kundenservice und Beratung)
• Visualisierung in Wort und Schrift
• Höflich und bestimmt – das Reklamationsgespräch mit Know-how und Anstand
• Das geWIEVte Feedbackgespräch – Sie können über alles reden


Ihr Nutzen
• Sie können in den verschiedensten Situationen klar und sicher auftreten
• Sie werden Lösungsorientiert agieren
• Sie werden in kritischen Situationen klärend und konfliktlösend handeln

Entfalten Sie ab sofort Ihr Charisma, Ihre Persönlichkeit und Autorität. Warum? – Weil Sie es können!

Veranstaltungsart/-dauer: Präsenz-Seminar, 3 Tage

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum der Akademie Zukunft HAndwerk
Schaufenberger Straße 61
52477 Alsdorf

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 80% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte/ Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

*Da wir für Sie ein Zimmerkontingent zum Seminarzeitraum reservieren, bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Stornierungbedingungen dem jeweiligen Hotel obliegen und gemäß deren Rücktrittsbedingungen in Kraft treten und abgerechnet werden.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2567

Preis

Die Veranstaltung kostet 2.190,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 438 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Profi(t)ErfolgsModuleOnline-Kick-Off
In dieser kostenfreien Online-Veranstaltung wird das Konzept rund um die Profi(t)ErfolgsModule erläutert.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2568

Preis

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Unterweisung Arbeitssicherheit FK nach §12 ArbSchG
Als Unternehmer oder Vorgesetzter ist man eine Führungskraft.
Damit verbunden ist die Weisungsbefugnis.
Die Führungskraft trägt die Verantwortung für Sicherheit
und Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter. Führungskräfte
ohne Verantwortung für den Arbeitsschutz gibt es
nicht. Führungskräfte haben Gefährdungen zu ermitteln
und zu beurteilen, Maßnahmen zur Beseitigung von
Gefährdungen zu treffen, Mitarbeiter zu unterweisen
und die Wirksamkeit von Arbeitsschutzmaßnahmen zu
überprüfen.

Inhaltsschwerpunkte:
• Gesetzliche Vorgaben
• Führungsverantwortung
• Gefährdungsbeurteilung
• Ladungssicherung

Zielgruppe: Führungskräfte, Abteilungsleiter und Projektleiter

Deshalb unsere Empfehlung: Wiederholen Sie das Seminar 1x jährlich.

Ihr Referent ist: Bernhard Beser (staatl. gepr. Techniker), Fachkraft für Arbeitssicherheit

Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten - 16:00 Uhr bis max. 17:30 Uhr

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig.
Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Beitrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2577

Preis

Die Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 10 Weiterbildungspunkte für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Unterweisung Arbeitssicherheit FK nach §12 ArbSchG
Als Unternehmer oder Vorgesetzter ist man eine Führungskraft.
Damit verbunden ist die Weisungsbefugnis.
Die Führungskraft trägt die Verantwortung für Sicherheit
und Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter. Führungskräfte
ohne Verantwortung für den Arbeitsschutz gibt es
nicht. Führungskräfte haben Gefährdungen zu ermitteln
und zu beurteilen, Maßnahmen zur Beseitigung von
Gefährdungen zu treffen, Mitarbeiter zu unterweisen
und die Wirksamkeit von Arbeitsschutzmaßnahmen zu
überprüfen.

Inhaltsschwerpunkte:
• Gesetzliche Vorgaben
• Führungsverantwortung
• Gefährdungsbeurteilung
• Ladungssicherung

Zielgruppe: Führungskräfte, Abteilungsleiter und Projektleiter

Deshalb unsere Empfehlung: Wiederholen Sie das Seminar 1x jährlich.

Ihr Referent ist: Bernhard Beser (staatl. gepr. Techniker), Fachkraft für Arbeitssicherheit

Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten - 16:00 Uhr bis max. 17:30 Uhr

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig.
Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Beitrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2578

Preis

Die Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 10 Weiterbildungspunkte für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar für Chefs/Führungskräfte zur Vorbereitung des 1. Arbeitstages für neue Auszubildende
Bereits in wenigen Wochen beginnt das neue Ausbildungsjahr.

Dieser erste Arbeitstag ist ein besonderer Tag, mit meist bleibenden und prägenden Erinnerungen.

Um diesen Tag optimal zu gestalten, bieten wir allen Chefs und Führungskräften, zur Vorbereitung des 1. Ausbildungstages, eine Online-Veranstaltung an.

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für die Gestaltung des 1. Ausbildungstages und der organisatorischen Durchführung.
Berücksichtigt werden ebenfalls die Rechte und Pflichten und vieles mehr...

Ihr Referent der Veranstaltung ist Rolf Steffen.

Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten - 11:00 Uhr bis max. 12:30 Uhr

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig.
Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Beitrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2581

Preis

Das Online-Seminar kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 10 Weiterbildungspunkte pro Teilnehmer für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Bilanz lesen und verstehen
Das große Ganze zu verstehen ist nötiges Präsenzwissen von kompetenten Unternehmerinnen und Unternehmern.

Dazu gehört es einen Jahresabschluss, der immer mindestens aus Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung besteht, zu verstehen und interpretieren zu können.

Das Online-Seminar „Bilanz lesen und verstehen“ bietet Ihnen hierzu die Grundlagen. Es werden praxisgerecht die theoretischen Grundlagen für das Verstehen von Jahresabschlüssen vermittelt. Der Jahresabschluss stellt das große Ganze eines Unternehmens dar. Um aber Jahresabschlüsse lesen zu können, müssen die großen Zusammenhänge verstanden und verinnerlicht werden.

Begriffe wie Aktive, Passiva, Vermögensstruktur, Kapitalstruktur, Finanzstruktur, Bestandskonten, Erfolgskonten und wichtige Kennzahlen zur Analyse von Jahresabschlüssen sind danach keine graue Theorie mehr.


Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten - 10:00 Uhr bis max. 11:30 Uhr

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft haben die Möglichkeit, dieses Seminar über Weiterbildungspunkte (10 WP pro Teilnehmer) abzurechnen.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig.
Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Beitrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2596

Preis

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Train-the-Trainer 2 - Das Seminar mit Videoübung!
Train-the-Trainer - Das Seminar mit Videoübung!

Führungskräfte müssen nicht nur fachlich überzeugen. Die menschliche Komponente entscheidet über den Erfolg.

Train-the-Trainer, Teil 2 widmet sich diesmal drei Schwerpunkten, die Sie als Unternehmer, Führungskraft oder Ausbilder sicherer im Auftreten und effektiver in der Vorbereitung werden lassen. Erfahren Sie, wie Sie in Zukunft den Umgang mit Gruppendynamik, schwierigen Fragen und Störern souverän und gelassen meistern. Führen Sie Konfliktgespräche mit Struktur und klarer Linie höflich, bestimmt und zielführend.

Hier erhalten Sie wertvolles Handwerkszeug für Ihre Kommunikationsfähigkeiten, z. B. zu Rhetorik, Körpersprache und gezielter Gesprächsführung, die Sie fortan im Gespräch mit Mitarbeitern und Kunden wirkungsvoll einsetzen können.


Seminarziele:
• Lernen Sie die richtigen Fragen zu stellen, um das Wesentliche anzusprechen!
• Entwickeln Sie die besondere Fähigkeit eines guten Zu- und Hinhörens
• Trainieren Sie ein Kommunikations-Modell, womit Sie jedes Konfliktgespräch erfolgreich führen werden
• Lernen Sie, wie Sie die Gruppendynamik für Ihre Unterweisung zum Vorteil nutzen
• Lernen Sie den souveränen Umgang mit Gruppendynamik, Störern und schwierigen Fragen
• Üben Sie, wie Sie andere begeistern, befähigen und bewegen!

Zielgruppe: Handwerksunternehmerinnen und -unternehmer, designierte Unternehmensnachfolger, Geschäftsführer, Führungskräfte

Inhaltsschwerpunkte:
• Grundlagen der Rhetorik/Kommunikation
• Vom Fragen, Zu- und Hinhören, Zusammenfassen und Vereinbaren
• Das ge´WIEV´te Feedback: wie Sie Konflikte lösen - unaufgeregt und lösungsorientiert
• Höflich und bestimmt – Sicherheit durch eine werteorientierte und strukturierte Kommunikation
• Mit SKL wirkungsvoll und souverän das Wesentliche auf den Punkt gebracht
• Wie Sie mit Methoden aus der „Moderation“ Gruppen zum Ergebnis führen
• Das Videofeedback

Ihr Nutzen
• Sie können in den verschiedensten Situationen klar und sicher auftreten
• Sie werden lösungsorientiert agieren
• Sie werden in kritischen Situationen klärend und konfliktlösend handeln
• Durch Sehen und Hören einen besonderen Seminarerfolg erzielen – das Videofeedback

• Empfohlener Anreisetag: Dienstag, den 14. Januar 2020
• Hotel: Hampton by Hilton Aachen Tivoli, Merowinger Straße 2, 52070 Aachen
Tel: 02 41 /955 930-0 Internet: www.hampton.com
• Preise (AZH-Rate)

• Einzelzimmer 84,- Euro pro Zimmer, pro Nacht inklusive Frühstück
• Doppelzimmer 94,- Euro pro Zimmer, pro Nacht inklusive Frühstück
• Die Buchung des Hotels übernehmen wir gerne für Sie. Die Übernachtungskosten begleichen Sie bitte direkt vor Ort in Ihrem Hotel


• 1. Seminartag - Mittwoch 15. Januar 2020
• Beginn: 09.00 Uhr
• Ende: 17.00 Uhr (der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung)
• 2. Seminartag - Donnerstag, den 16. Januar 2020
• Beginn: 9.00 Uhr
• Ende: 17.00 Uhr (der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung)
• 3. Seminartag - Freitag, 17. Januar 2020
• Beginn: 9.00 Uhr
• Ende: 15.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG,
Schaufenberger Str. 61, 52477 Alsdorf
Tel.: 0 24 04 - 55 15 10, Internet: www.zukunft-handwerk.de

Stornierungsbedingungen:

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 80% der Teilnahmegebühr fällig.
Der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte/ Übernachtungskosten*) ist mit der Anmeldung zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

*Da wir für Sie ein Zimmerkontingent zum Seminarzeitraum reservieren, bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Stornierungbedingungen dem jeweiligen Hotel obliegen und gemäß deren Rücktrittsbedingungen in Kraft treten und abgerechnet werden.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2630

Preis

Die Veranstaltung kostet 2.190,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 438 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Abnahme § 12 VOB/B, Mängelansprüche § 13 nach VOB/B und BGB - 11. Mai 2020 - 10.00-11.30 Uhr
11. Mai 2020 - 10.00 - max. 11.30 Uhr

Der rechtssichere und kompetente Umgang

Bauabnahmen müssen rechtssicher sein und mit Mängelansprüchen müssen Sie sorgfältig umgehen.
Dazu müssen Sie die rechtlichen Grundlagen der Abnahme nach BGB und VOB/B, Abnahmepflicht und
Abnahmeverweigerung, sowie die einzelnen Formen der Abnahme kennen. Sie erhalten Einblick in
umfangreiche Regelungen der Mängelansprüche und zulässige bzw. unzulässige Vertragsklauseln.

Zielgruppe: Unternehmer/-innen, Führungskräfte, Abteilungsleiter und Projektleiter

Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte ...
• zu den rechtlichen Grundlagen der Abnahme nach BGB und VOB/B
• zu den Detailregelungen und den Gestaltungsspielräumen von Abnahmen, Mängelansprüchen und Gewährleistungen
• zu Abnahmepflicht und Abnahmeverweigerung
• zu den einzelnen Formen der Abnahme
• zu den umfangreichen Regelungen der Mängelansprüche
• zu zulässigen und unzulässigen Vertragsklauseln.

Nach dem Seminar
• kennen Sie die rechtlichen Grundlagen der Abnahme
• kennen Sie die Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher anwenden
• wissen Sie, wie Sie mit der Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher umgehen


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2638

Preis

Diese Veranstaltung kostet 10 Weiterbildungspunkte oder alternativ 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Abnahme § 12 VOB/B, Mängelansprüche § 13 nach VOB/B und BGB
Der rechtssichere und kompetente Umgang

Bauabnahmen müssen rechtssicher sein und mit Mängelansprüchen müssen Sie sorgfältig umgehen.
Dazu müssen Sie die rechtlichen Grundlagen der Abnahme nach BGB und VOB/B, Abnahmepflicht und
Abnahmeverweigerung, sowie die einzelnen Formen der Abnahme kennen. Sie erhalten Einblick in
umfangreiche Regelungen der Mängelansprüche und zulässige bzw. unzulässige Vertragsklauseln.

Zielgruppe: Unternehmer/-innen, Führungskräfte, Abteilungsleiter und Projektleiter

Veranstaltungsart/-dauer:
Online-Seminar, 90 Minuten
Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte ...
• zu den rechtlichen Grundlagen der Abnahme nach BGB und VOB/B
• zu den Detailregelungen und den Gestaltungsspielräumen von Abnahmen, Mängelansprüchen und Gewährleistungen
• zu Abnahmepflicht und Abnahmeverweigerung
• zu den einzelnen Formen der Abnahme
• zu den umfangreichen Regelungen der Mängelansprüche
• zu zulässigen und unzulässigen Vertragsklauseln.

Nach dem Seminar
• kennen Sie die rechtlichen Grundlagen der Abnahme
• kennen Sie die Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher anwenden
• wissen Sie, wie Sie mit der Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher umgehen


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2639

Preis

Diese Veranstaltung kostet 20 Weiterbildungspunkte oder alternativ 45,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine

14.12.20 10:00-11:30

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt