DIE AKADEMIE NR1 -

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN

 

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

 

DIE AKADEMIE NR1

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN.

 

Azubis

 

 

Trainingswoche für Azubis
Der Start in die Ausbildung ist für viele Azubis in Handwerksunternehmen erst mal ein Orientierungslauf ohne Landkarte und Kompass. Viele Informationen, Hinweise, Anweisungen strömen von allen Seiten auf die Auszubildenden ein. Dazu gehören allgemeine Verhaltenshinweise
für den Umgang mit Kollegen und Kunden, aber auch äußerst wichtige Regeln für Arbeitssicherheit, die Berufsschule und den Umgang mit Betriebsmitteln und Werkzeugen.

Standardisierte Verfahren sind in vielen Handwerksunternehmen aufgrund der Struktur kaum zu realisieren. In Ermangelung dessen besteht aber die Gefahr, dass Informationsdefizite über einen längeren Zeitraum vorhanden bleiben und letztlich Ursache für vermeidbare Fehler und Kosten werden.

Mit der Trainingswoche „Gut gestartet, für Azubis“ werden Auszubildende systematisch und kompakt mit allen UPTODATE Standards bekannt gemacht. Die Teilnehmer erhalten konkrete Verhaltenshinweise für immer wieder vorkommende Situationen im Kontext der Unternehmensorganisation.

Trainingsziele:
• Allgemeine Verhaltenshinweise im Unternehmen erfahren
• Die „UPTODATESpielregeln“ verstehen und anwenden lernen
• Grundlage für einen reibungslosen und erfolgreichen Verlauf der Ausbildung legen

Zielgruppe:
Gewerbliche Auzbis (im ersten Ausbildungsquartal)

Veranstaltungsart/-dauer:
Trainingswoche,
Montag 14.00 Uhr bis Donnerstag 15.00 Uhr


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2439

Preis

Diese Veranstaltung kostet 1.490 ,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 298 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Trainingswoche für Azubis
Der Start in die Ausbildung ist für viele Azubis in Handwerksunternehmen erst mal ein Orientierungslauf ohne Landkarte und Kompass. Viele Informationen, Hinweise, Anweisungen strömen von allen Seiten auf die Auszubildenden ein. Dazu gehören allgemeine Verhaltenshinweise
für den Umgang mit Kollegen und Kunden, aber auch äußerst wichtige Regeln für Arbeitssicherheit, die Berufsschule und den Umgang mit Betriebsmitteln und Werkzeugen.

Standardisierte Verfahren sind in vielen Handwerksunternehmen aufgrund der Struktur kaum zu realisieren. In Ermangelung dessen besteht aber die Gefahr, dass Informationsdefizite über einen längeren Zeitraum vorhanden bleiben und letztlich Ursache für vermeidbare Fehler und Kosten werden.

Mit der Trainingswoche „Gut gestartet, für Azubis“ werden Auszubildende systematisch und kompakt mit allen UPTODATE Standards bekannt gemacht. Die Teilnehmer erhalten konkrete Verhaltenshinweise für immer wieder vorkommende Situationen im Kontext der Unternehmensorganisation.

Trainingsziele:
• Allgemeine Verhaltenshinweise im Unternehmen erfahren
• Die „UPTODATESpielregeln“ verstehen und anwenden lernen
• Grundlage für einen reibungslosen und erfolgreichen Verlauf der Ausbildung legen

Zielgruppe:
Gewerbliche Auzbis (im ersten Ausbildungsquartal)

Veranstaltungsart/-dauer:
Trainingswoche,
Dienstag 14.00 Uhr bis Freitag 15.00 Uhr


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2440

Preis

Diese Veranstaltung kostet 1.490 ,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 298 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.

Termine

09.10.18 14:00-19:00
Seminarzentrum der Akademie, Schaufenberger Str. 61, 52477 Alsdorf

10.10.18 09:00-17:30
Seminarzentrum Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG Schaufenberger Str. 61 52477 Alsdorf

11.10.18 09:00-17:00
Seminarzentrum Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG Schaufenberger Str. 61 52477 Alsdorf

12.10.18 07:45-15:00
Seminarzentrum Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG Schaufenberger Str. 61 52477 Alsdorf

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt