< Zurück zur Übersicht

Chefs, Führungskräfte


Online-Impulsgeber: Fehlerkosten senken – Produktivität und Gewinn steigern

Fehler können überall passieren. ABER: Aus Fehlern zu lernen ist klug!
Es wäre jedoch unklug, Fehler zu wiederholen oder zu ignorieren, denn Fehler verursachen Stress, Unruhe und kosten Geld!
Oft führen sie dazu, dass Vorgesetzte sich lieber selbst kümmern, da es sonst nicht gut wird. Das muss nicht sein!

Wenn Sparen angesagt ist, dann einfach an den Fehlerkosten sparen.
Denn wer Fehlerkosten reduziert, spart nicht nur, sondern steigert auch den Gewinn und die Arbeitszufriedenheit, und sichert damit die Zukunft.

Wie und wo lassen sich Fehlerkosten sparen?
Darauf erhalten Sie Antworten und Lösungen, die sich sofort umsetzen lassen!
Denn auch bei den Fehlerkosten gilt der Grundsatz: „Was sich nicht messen lässt, lässt sich auch nicht steuern.“

Ob im Kundendienst, im Projektgeschäft oder auch beim Wirkungsgrad von Büromitarbeitenden – überall verbergen sich Potenziale und damit Fehlerkosten, die durch ein Modernes Management leicht und dauerhaft gehoben werden können.

Was Sie mit den zusätzlichen Gewinnen machen, die entstehen, wenn Sie die Fehlerkosten senken, auch dafür erhalten Sie Tipps. Denn im Kampf um die besten Fachkräfte ist es notwendig, sich von der Masse abzuheben.

Kurz gesagt: Es bedarf einer neuen Fehlerkultur, und zwar im Management, denn es ist wie immer schon gesagt wurde: Der Fisch fängt vom Kopf an zu stinken.

Empfehlung: Starten Sie jetzt Ihre Offensive – Fehlerkosten senken und Gewinne steigern.

Inhalt

  • Wie und wo lassen sich Fehlerkosten sparen
  • neue Fehlerkultur im Management

Nutzen

  • Antworten und Lösungen die sich sofort umsetzen lassen
  • Tipps was Sie mit dem zusätzlichen Gewinn machen können

 

Seminarart
Der Online-Impulsgeber ist ein 60-minütiger Kurzvortrag, der Sie ins Thema einführt und erste wichtige, inspirierende Impulse mitgibt.

Technik

  • PC, Mac oder Laptop
  • Headset bzw. Mikrofon
  • sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)